Anfahrt

Kontakt

Hafnerei Glentleiten im Freilichmuseum
Telefon 08851‐7688
info@hafnerei‐glentleiten.de

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten wollen freuen wir uns über Ihre Mail oder einen Anruf. Sollten wir trotz Öffnungszeit nicht ans Telefon gehen (vielleicht bedienen wir gerade einen Kunden oder wir führen gerade etwas vor oder …), hinterlassen Sie uns bitte eine Nachricht, wir rufen Sie gerne zurück.

Öffnungszeiten

… von Josefi bis Martini 19. März bis 11. November
und Christkindlmarkt 30.11.‐2.12.2018
Dienstag bis Sonntag: 9.00 ‐ 18.00 Uhr
Ab 28.10. (Zeitumstellung): 9.00 ‐ 17.00 Uhr
Montags von Juni bis einschließlich September
sowie an Feiertagen und Kirchweih geöffnet.

Anfahrt


Große Karte… mit dem Auto:
Sie erreichen uns über die Autobahn A95 München – Garmisch-Partenkirchen, Ausfahrt Murnau/Kochel.Oder Sie kommen über die B11, biegen in Kochel nach Schlehdorf ab, weiter nach Großweil.

Oder über die B2, in Murnau bzw. vor Ohlstadt abbiegen nach Großweil, jeweils der Beschilderung „Freilichtmuseum Glentleiten“ folgen.

Von München aus sind Sie in gut 40 Minuten bei uns.
Parkplätze – auch für Busse – stehen am Museum kostenfrei zur Verfügung.

… mit öffentlichen Verkehrsmitteln:
Mit der Bahn (DB) bis Murnau oder Kochel, von dort aus weiter
mit dem Regionalbus Linie 9611, Haltestelle „Freilichtmuseum Glentleiten“.

Hinweis:
Der Bus fährt nur vom 4. April bis 30. Oktober direkt das Museum an.
Im Winterfahrplan wird die Haltestelle in Großweil „Rathaus“ bedient, von dort sind es noch 20-30 Minuten zu Fuß.Mit den Gästekarten von Kochel, Bad Heilbrunn und Benediktbeuern sowie mit der KönigsCard und den elektronischen Gästekarten der Tourismusverbände Blaues Land und Ammergauer Alpen können Sie die Regionalbusse zu uns kostenlos nutzen. Zudem sind alle Busse, die das Freilichtmuseum Glentleiten anfahren, barrierefrei.Auskunft DB: www.bahn.de
Auskunft Oberbayernbus: www.rvo-bus.de, Hotline: 0881-924770